Herzlich Willkommen !


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Homepage des FDP Kreisverbandes Neunkirchen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen über die FDP und liberale Politik im Landkreis.

Sie haben die Möglichkeit, mehr über unsere Arbeit und Vertreter im Kreistag sowie in den Stadt- und Gemeinderäten zu erfahren.

Ebenso werden Sie über Veranstaltungstermine und Arbeits- schwerpunkte informiert. Die Linkliste führt Sie zu weiteren liberalen Organisationen und deren Ansprechpartner.

Falls Sie noch Fragen und Anregungen haben oder Mitglied werden möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Ihre Meinung ist uns wichtig.

Wir freuen uns auf Sie. Viel Spaß beim Surfen.

  Ihr Peter Schneider
    Kreisvorsitzender


Mitgliderversammlung Eppelborn

FDP Eppelborn unter neuer Führung

v.l.n.r. T.Spaniol, A.Spaniol, R.Willems, P.Schneider, P.Paul,  J.Weingardt.
v.l.n.r. T.Spaniol, A.Spaniol, R.Willems, P.Schneider, P.Paul, J.Weingardt.
Bei seiner Mitgliederversammlung des FDP Ortsverbandes Eppelborn unter Leitung des FDP Kreisvorsitzenden Peter Schneider stand die Neuwahl des Vorstandes im Vordergrund.

Zum Vorsitzenden wurde Roland Willems aus Eppelborn gewählt.

Zur stellvertretenden Vorsitzenden bestimmte die Versammlung Alexandra Spaniol aus Wiesbach

Wohnungsbaupolitik

Airbnb Gesetz ist Populismus

Bremen will ein Zweckentfremdungsgesetz verabschieden. Damit soll verhindert werden, dass Vermieter reguläre Wohnungen dauerhaft in Ferien- und Gästewohnungen umwandeln. Damit hat die SPD vor allem die Auswirkungen der Internet-Plattform Airbnb im Auge. ...

Graf Lambsdorff: Verheimlichung von Informationen unverantwortlicher Fehler

A. G. Lambsdorff
Die Bundesregierung wusste vor dem Abschuss des malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine vom Risiko, warnte aber nicht davor. FDP-Präsidiumsmitglied Alexander Graf Lambsdorff bezeichnete die Verheimlichung hochkritischer Sicherheitsinformation als „einen gefährlichen und unverantwortlichen Fehler“. Beim Absturz des Flugzeugs am 17. Juli 2014 im Osten der Ukraine kamen 298 Menschen ums Leben.

Bildungsfinanzbericht 2017

Weitaus höhere Bildungsausgaben erforderlich

Die öffentlichen Haushalte haben im vergangenen Jahr mehr in die Bildung investiert. Insgesamt gaben 2016 Bund, Länder sowie Kommunen 3,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor aus, sagt das Statistische Bundesamt. FDP-Generalsekretärin Nicola Beer findet das ...

Vor dem EU-Gipfel

Eine Art Dispokredit auf europäischer Ebene nicht vorstellbar

Eines der Themen auf dem EU-Gipfel ist die Zukunft der Eurozone. Auf dem Tisch liegen etliche Reform-Vorschläge. Mit Blick auf den EU-Gipfel, auf dem am Freitag über Macrons Ideen zur Neugestaltung der Wirtschaft- und Währungsunion gesprochen werden ...


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Positionen


News Portal Liberal